Glasstrahlkabine, Sandstrahlkabine SBC 990 XH, mit Strahlpistole, Fensterfolien, Licht, u. Düsen. H

1.599,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 7-11 Werktage

  • 8956
  • Eine Sandstrahlkabine oder Glasstrahlkabine ist ein geschlossener Raum, in dem Teile gereinigt oder bearbeitet werden können, indem sie mit einem abrasiven Material, wie Sand Glas oder Stahlkugeln und anderen Medien beschossen werden. Die Sandstrahlkabine schützt den Benutzer und die Umgebung vor den bei der Sandstrahlung freigesetzten Partikeln und Abrieb. Eine Sandstrahlkabine ist mit einer Absaug- und Filtersystem ausgestattet, das den Abrieb und die Partikel zurückhält.
Sandstrahlkabine - Glasstrahlkabine SBC 990 Nr. 8956. Die Außenfarbe der Kabine ist Anthrazit... mehr
Produktinformationen "Glasstrahlkabine, Sandstrahlkabine SBC 990 XH, mit Strahlpistole, Fensterfolien, Licht, u. Düsen. H"

Sandstrahlkabine - Glasstrahlkabine SBC 990 Nr. 8956. Die Außenfarbe der Kabine ist Anthrazit / Schwarz. HB - SBC 990 Strahlkabine Schwere, langlebige Industrieausführung Gehäuse Stahlblech Lieferumfang und Technische Daten Gesamt Aufbaumaße: 133 x 124 x 177 cm. Kabinen - Innenmaße: 117 x 88 x 82,5 cm. Maximaler Betriebsdruck: 8 bar. Diese Kabine ist mit 1100 Watt Elektro - Saugfilter ausgestattet Der Innenraum wird durch 4 x 26 Watt Leuchtstoffröhren beleuchtet . Nettogewicht: ca. 160 KG Frontplatte / Vorderseite mit Gasfederdämpfern ausgestattet. Ausgestattet mit professionellen Strahler mit Fußschalter. Druckregler - 5 Fensterfolien - Beleuchtung und Belüftung getrennt und abgeschaltet werden kann. Verpackung 134 x 97 x 107 cm. Lieferumfang: Strahlpiostole Düsen Beleuchtung Handschuhe Fußpedal Schutzfolien für die Fenster Feinstaub-Filter.

Wir liefern Sandstrahlkabinen nach ganz Europa und auch in die Schweiz.

 Eine Sandstrahlkabine oder Glasstrahlkabine ist ein geschlossener Raum, in dem Teile gereinigt oder bearbeitet werden können, indem sie mit einem abrasiven Material, wie Sand Glas oder Stahlkugeln und anderen Medien beschossen werden. Die Sandstrahlkabine schützt den Benutzer und die Umgebung vor den bei der Sandstrahlung freigesetzten Partikeln und Abrieb. Eine Sandstrahlkabine ist mit einer Absaug- und Filtersystem ausgestattet, das den Abrieb und die Partikel zurückhält und dafür sorgt, dass die Luft innerhalb der Kabine sauber bleibt. Sandstrahlkabinen werden häufig in Industrie und Handwerk verwendet, um Teile wie Metalle, Kunststoffe, Holz und Steine von Schmutz, Rost, Lack oder anderen Ablagerungen zu reinigen oder zu bearbeiten. Eine Sandstrahlkabine sollte regelmäßig gewartet und gereinigt werden, um eine optimale Leistung und Sicherheit zu garantieren.

Für Glasstrahlgeräte werden verschiedene Strahlmittel verwendet, die je nach Anwendung und Material unterschiedliche Eigenschaften aufweisen. Hier sind einige Beispiele für Strahlmittel für Glasstrahlgeräte: Glasperlen: Glasperlen sind ein gängiges Strahlmittel für Glasstrahlgeräte. Sie bestehen aus recyceltem Glas und werden für das Strahlen von Glas, Edelstahl, Aluminium und anderen empfindlichen Materialien verwendet. Durch den Aufprall der Glasperlen auf die Oberfläche wird diese gereinigt und aufgeraut. Aluminiumoxid: Aluminiumoxid ist ein hartes und abrasives Strahlmittel, das für das Strahlen von hartem und widerstandsfähigem Material wie Stahl, Gusseisen, Beton und Stein verwendet wird. Es wird auch für das Entfernen von Rost, Farbe und anderen Verunreinigungen von der Oberfläche eingesetzt. Keramikkugeln: Keramikkugeln sind ein anderes abrasives Strahlmittel für Glasstrahlgeräte. Sie werden für das Strahlen von weichen Materialien wie Gummi, Kunststoff und Holz verwendet. Walnussschalen: Walnussschalen sind ein organisches und nicht abrasives Strahlmittel, das für das Strahlen von empfindlichen Materialien wie Glas, Holz und Aluminium verwendet wird. Es entfernt Verunreinigungen von der Oberfläche, ohne diese zu beschädigen. Es ist wichtig, das richtige Strahlmittel für die spezifische Anwendung auszuwählen, um Schäden an der Oberfläche zu vermeiden und das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

Wenn Laien mit Sandstrahlkabinen arbeiten, gibt es einige wichtige Punkte zu beachten. Hier sind einige davon: Schutzausrüstung tragen: Beim Arbeiten mit Sandstrahlkabinen ist es wichtig, angemessene Schutzausrüstung zu tragen. Dazu gehören Schutzbrille, Atemschutzmaske, Gehörschutz und gegebenenfalls Schutzkleidung und Handschuhe. Dies schützt Sie vor Staub, Schmutz und Verletzungen. Belüftung: Stellen Sie sicher, dass die Sandstrahlkabine über eine ausreichende Belüftung verfügt. Dies sorgt für eine gute Luftzirkulation und hilft dabei, den Staub und die Partikel zu reduzieren. Arbeitsplatzvorbereitung: Bereiten Sie den Arbeitsplatz sorgfältig vor. Entfernen Sie alle brennbaren Materialien und sorgen Sie für eine aufgeräumte und gut organisierte Umgebung. Stellen Sie sicher, dass der Arbeitsbereich ausreichend beleuchtet ist. Arbeitskleidung: Tragen Sie geeignete Arbeitskleidung, die Ihren Körper schützt. Vermeiden Sie lose Kleidung, Schmuck oder lange Haare, die in die Sandstrahlkabine gelangen können. Richtige Materialauswahl: Verwenden Sie das richtige Strahlmittel für Ihre Anwendung. Je nach Material und Oberfläche kann dies unterschiedlich sein. Informieren Sie sich über die geeigneten Strahlmittel und wählen Sie sie entsprechend aus. Druckeinstellungen: Stellen Sie den richtigen Druck ein, um das gewünschte Strahlergebnis zu erzielen. Beachten Sie dabei die Empfehlungen des Herstellers und starten Sie mit niedrigeren Druckeinstellungen, um Schäden an der Oberfläche zu vermeiden. Strahldüsen: Verwenden Sie die richtige Strahldüse für Ihre Anwendung. Die Auswahl der Düse hängt von der Größe des Strahlmittels und dem gewünschten Strahlergebnis ab. Überprüfen Sie regelmäßig den Zustand der Düse und tauschen Sie sie bei Bedarf aus. Strahlabstand: Halten Sie den richtigen Abstand zwischen der Strahldüse und der zu bearbeitenden Oberfläche ein. Ein zu geringer Abstand kann die Oberfläche beschädigen, während ein zu großer Abstand die Strahlleistung beeinträchtigt. Pausen machen: Nehmen Sie regelmäßig Pausen während des Strahlvorgangs, um Ermüdung zu vermeiden und Ihre Konzentration aufrechtzuerhalten. Entsorgung des Strahlguts: Entsorgen Sie das gebrauchte Strahlmittel ordnungsgemäß gemäß den örtlichen Vorschriften. Stellen Sie sicher, dass das Strahlgut nicht in die Umwelt gelangt und die erforderlichen Sicherheitsvorkehrungen für die Entsorgung getroffen werden. Schulung und Weiterbildung: Wenn Sie neu im Umgang mit Sandstrahlkabinen sind, kann es hilfreich sein, Schulungen oder Kurse zu besuchen, um sich über die richtige Verwendung und die Sicherheitsvorschriften zu erkundigen.

Zur besonderen Beachtung! Verwenden Sie ausschließlich zum Strahlen zugelassene Strahlmittel / Strahlmedien. Der früher verwendete Quarzsand ist nicht mehr zugelaasen, da er zu gesundheitlichen Schäden führen kann. Dies gilt auch für Sandstrahlkabinen mit eingebauter Staubabsaugung. Weiterhin sind Strahlmittel am Markt, deren Feinstaub unter bestimmten Umständen explodieren kann. Das wechselweise oder gleichzeitige Strahlen von Leichtmetallen und eisenhaltigen Teilen in einem Strahlraum beinhaltet auf Grund möglicher aluminothermischer Reaktionen beim gleichzeitigen Vorhandensein von Aluminium und Rost ein erhöhtes Entzündungsrisiko.
Vor der Verwendung von Strahlmitteln sollten Sie sich unbedingt vorab über eventuelle Risiken informieren!
Hierzu empfehen wir die Webseiten und Texte der Berufsgenossenschaften. Hier zu nennen sind unter anderem BGR 500.0 und BGR 104.0

Eine Metallwerkstatt könnte in Betracht ziehen, eine eigene Sandstrahlkabine „SBC“ anzuschaffen, um von einer Vielzahl von Vorteilen zu profitieren, die sich aus dieser Investition ergeben.

Hier sind einige Gründe, warum eine Metallwerkstatt eine Sandstrahlkabine von Baxmeier in Erwägung ziehen sollte: Oberflächenvorbereitung: Sandstrahlen ist eine äußerst effektive Methode zur Oberflächenvorbereitung von Metall. Es entfernt effizient Rost, Farbe, alte Beschichtungen und andere Verunreinigungen von Metalloberflächen. Dies ist besonders wichtig, wenn Metallteile vor dem Lackieren, Verzinken oder Beschichten vorbereitet werden müssen.

Reinigung: Sandstrahlen kann Metallteile gründlich von Schmutz, Öl, Fett und anderen Verunreinigungen reinigen. Dies ist wichtig, um sicherzustellen, dass die Metallteile frei von Verunreinigungen sind, bevor sie weiterverarbeitet oder geschweißt werden.

Entfernung von Schweißspuren und Unvollkommenheiten: Sandstrahlen kann Schweißspuren, Unebenheiten und andere Unvollkommenheiten auf Metalloberflächen effektiv beseitigen. Dies trägt zur Verbesserung der Qualität und des Erscheinungsbilds der Metallteile bei.

Entfernung von Korrosion: Sandstrahlen kann die Korrosion von Metallteilen wirksam bekämpfen, indem es das betroffene Material entfernt und eine saubere Oberfläche zurücklässt.

Texturierung: Sandstrahlen kann verwendet werden, um Metallteile zu texturieren oder zu strukturieren, was in verschiedenen Anwendungen von Interesse sein kann, beispielsweise für dekorative Effekte oder rutschfeste Oberflächen.

Wiederherstellung und Instandhaltung: Sandstrahlen kann dazu beitragen, verwitterte oder beschädigte Metallteile zu restaurieren und ihnen neues Leben einzuhauchen. Dies ist besonders wichtig, wenn historische oder antike Metallteile erhalten werden sollen.

Reduzierung von Abfall: Sandstrahlen ist umweltfreundlicher als viele andere Methoden zur Oberflächenvorbereitung, da es die Verwendung von Chemikalien und aggressiven Reinigungsprozessen reduziert.

Kontrolle über den Prozess: Durch den Besitz einer eigenen Sandstrahlkabine hat die Werkstatt die volle Kontrolle über den Strahlprozess und kann die Parameter, wie Druck, Strahlmittel und Düsenwahl, nach Bedarf anpassen.

Zeit- und Kostenersparnis: Mit einer eigenen Sandstrahlkabine können Metallwerkstätten Arbeiten effizienter durchführen und sind nicht auf externe Dienstleister angewiesen, was Zeit- und Kostenersparnisse mit sich bringen kann.

Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass der sichere Umgang mit einer Sandstrahlkabine und die ordnungsgemäße Entsorgung von Strahlmitteln und Abfällen sorgfältige Schulung und Vorsicht erfordern. Die Werkstatt sollte sich auch über die Umweltauflagen und Sicherheitsvorschriften informieren, die für den Betrieb einer Sandstrahlkabine gelten.

Entfessle die Kraft des Sandstrahlens mit unserer hochwertigen Sandstrahlkabine!

Bist du auf der Suche nach einer effizienten und vielseitigen Lösung für das Entfernen von Rost, Farbe, Schmutz und anderen Verunreinigungen? Dann ist unsere Sandstrahlkabine die ideale Wahl für dich! Mit dieser professionellen Ausrüstung wirst du in der Lage sein, Oberflächen präzise und gründlich zu reinigen wie nie zuvor.

Hier sind einige Gründe, warum du unbedingt unsere Sandstrahlkabine in deiner Werkstatt haben solltest:

1️⃣    Effektive Reinigung: Unsere Sandstrahlkabine ermöglicht eine schnelle und effektive Reinigung von verschiedenen Oberflächen. Egal ob Metall, Holz, Beton oder Kunststoff - mit dem Sandstrahlverfahren erzielst du beeindruckende Ergebnisse und entfernst mühelos Rost, Farbe, alte Beschichtungen und hartnäckige Ablagerungen.

2️⃣   Präzision und Kontrolle: Unsere Sandstrahlkabine bietet dir maximale Kontrolle über den Strahlprozess. Mit verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten für Druck, Strahlmittel und Strahlrichtung kannst du die Reinigung präzise an die Anforderungen deines Projekts anpassen. Du behältst immer die volle Kontrolle über den Strahlvorgang und erzielst damit die gewünschten Ergebnisse.

3️⃣   Vielseitigkeit: Unsere Sandstrahlkabine eignet sich für eine Vielzahl von Anwendungen. Ob du Autos und Motorräder restaurierst, Möbel aufbereitest, Metallteile entrostest oder Oberflächen für neue Beschichtungen vorbereitest - diese Kabine erfüllt all deine Anforderungen. Sie ermöglicht es dir, eine breite Palette von Materialien und Objekten effektiv zu behandeln.

4️⃣   Sicheres Arbeitsumfeld: Mit unserer Sandstrahlkabine schützt du nicht nur deine Gesundheit, sondern auch die Umgebung. Die geschlossene Kabine sorgt dafür, dass der Strahlprozess kontrolliert und das Strahlmittel sicher zurückgehalten wird. Dadurch minimierst du das Risiko von Staub- und Schadstoffbelastung und arbeitest in einer sicheren und sauberen Umgebung.

5️⃣   Robuste Konstruktion: Unsere Sandstrahlkabine wurde aus hochwertigen Materialien gefertigt und ist darauf ausgelegt, den Belastungen des täglichen Gebrauchs standzuhalten. Sie ist langlebig, stabil und wird dir über lange Zeit hinweg treue Dienste leisten. Du kannst dich auf die Qualität unserer Sandstrahlkabine verlassen.

6️⃣    Unterstützung und Service: Wir bieten nicht nur hochwertige Produkte, sondern auch erstklassigen Kundenservice. Unser Expertenteam steht dir zur Seite, um Fragen zu beantworten, technische Unterstützung zu leisten und sicherzustellen, dass du das Beste aus deiner Sandstrahlkabine herausholen kannst.

Warte nicht länger! Hol dir die Kraft des Sandstrahlens in deine Werkstatt und erlebe die beeindruckende Reinigungsleistung unserer Sandstrahlkabine.

Bestelle noch heute deine professionelle Sandstrahlkabine und entdecke eine neue Dimension der Oberflächenreinigung!

Effektivität. Präzision. Qualität. Die Sandstrahlkabine für Profis.

In Sandstrahlkabinen ist es wichtig, regelmäßig die Fensterfolien zu wechseln und den Staubfilter zu reinigen, aus mehreren Gründen:

Sichtbarkeit: Während des Strahlprozesses wird Staub und Abrieb erzeugt, der die Sicht in der Kabine beeinträchtigen kann. Neue, klare Fensterfolien gewährleisten eine optimale Sichtbarkeit, was die Präzision und Effizienz der Arbeit verbessert.

Arbeitssicherheit: Eine klare Sicht in der Sandstrahlkabine ist entscheidend für die Sicherheit der Bediener. Wenn die Fensterfolien verschmutzt oder beschädigt sind, besteht die Gefahr, dass der Bediener die Kontrolle über den Strahlprozess verliert, was zu unsachgemäßer Bearbeitung oder anderen gefährlichen Situationen führen kann.

Effizienz des Strahlprozesses: Staub und Abrieb in der Kabine können die Effizienz des Strahlprozesses beeinträchtigen. Durch regelmäßiges Wechseln der Fensterfolien und Reinigen des Staubfilters wird sichergestellt, dass der Strahlprozess mit optimaler Leistung durchgeführt werden kann.

Gesundheitsschutz: Abrieb und Staub in der Sandstrahlkabine können gesundheitliche Risiken für die Bediener darstellen. Durch den regelmäßigen Wechsel der Fensterfolien und die Reinigung des Staubfilters kann die Exposition der Bediener gegenüber schädlichem Staub minimiert werden, was zur Verbesserung des Arbeitsschutzes beiträgt.

Erhaltung der Ausrüstung: Staub und Abrieb können auch die Maschinerie und Ausrüstung in der Sandstrahlkabine beeinträchtigen. Ein regelmäßiger Wechsel der Fensterfolien und die Reinigung des Staubfilters tragen dazu bei, die Lebensdauer der Ausrüstung zu verlängern und die Notwendigkeit von Reparaturen zu reduzieren.

Es ist wichtig, die Wartungsanforderungen der spezifischen Sandstrahlkabine gemäß den Herstellerempfehlungen zu beachten, um sicherzustellen, dass die Ausrüstung sicher und effizient betrieben wird.

Die Entsorgung von verbrauchtem Strahlmittel aus Sandstrahlkabinen sollte umweltfreundlich und den örtlichen Vorschriften entsprechen. Hier sind einige allgemeine Schritte und Überlegungen:

Prüfen Sie die örtlichen Vorschriften: Bevor Sie mit der Entsorgung beginnen, sollten Sie sich über die örtlichen Vorschriften informieren. Die Entsorgung von Strahlmitteln kann je nach Region unterschiedlich geregelt sein.

Recycling überprüfen: Einige Strahlmittel, insbesondere Glasstrahlmittel, können recycelbar sein. Prüfen Sie, ob es Recyclingoptionen in Ihrer Nähe gibt. Dies trägt zur Nachhaltigkeit bei.

Filterung und Trennung: Wenn das verbrauchte Strahlmittel mit Verunreinigungen oder Abfallstoffen kontaminiert ist, müssen diese möglicherweise getrennt und entsprechend den örtlichen Vorschriften entsorgt werden. Überprüfen Sie die Filter Ihrer Strahlkabine und trennen Sie Verunreinigungen, bevor Sie das Strahlmittel entsorgen.

Entsorgungsdienstleister kontaktieren: In einigen Fällen ist es ratsam, einen autorisierten Entsorgungsdienstleister zu kontaktieren. Diese Unternehmen sind darauf spezialisiert, verschiedene Arten von Abfällen sicher zu entsorgen. Klären Sie im Voraus, ob sie verbrauchte Strahlmittel akzeptieren.

Kontaktieren Sie örtliche Deponien: Einige örtliche Deponien können die Entsorgung von bestimmten Strahlmitteln ermöglichen. Klären Sie im Voraus, ob die örtlichen Deponien das Material akzeptieren und welche Vorschriften gelten.

Umweltfreundliche Optionen suchen: Erkunden Sie umweltfreundliche Entsorgungsoptionen. Manchmal können Strahlmittel für andere Anwendungen wiederverwendet werden. Dies kann besonders für bestimmte Arten von Glasstrahlmitteln gelten.

Sachgemäße Verpackung: Wenn das verbrauchte Strahlmittel entsorgt werden muss, stellen Sie sicher, dass es ordnungsgemäß verpackt ist, um eine sichere Handhabung und Entsorgung zu gewährleisten.

Es ist wichtig zu betonen, dass die Entsorgung von Strahlmitteln von der Art des verwendeten Strahlmittels abhängt. Einige Strahlmittel können wiederverwendet oder recycelt werden, während andere aufgrund von Schadstoffen speziell entsorgt werden müssen. Daher ist eine genaue Kenntnis der Zusammensetzung des Strahlmittels entscheidend. Konsultieren Sie die örtlichen Umweltbehörden oder Fachleute für die genauesten Informationen und Anleitungen zur Entsorgung von verbrauchtem Strahlmittel.



Weiterführende Links zu "Glasstrahlkabine, Sandstrahlkabine SBC 990 XH, mit Strahlpistole, Fensterfolien, Licht, u. Düsen. H"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Glasstrahlkabine, Sandstrahlkabine SBC 990 XH, mit Strahlpistole, Fensterfolien, Licht, u. Düsen. H"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zyklonabsauggerät ZAA 34 Zyklonabsauggerät ZAA 34
699,00 € * 748,00 € *
Infrarot-Lacktrockner Infrarot-Lacktrockner
889,00 € * 986,00 € *
Infrarot-Lacktrockner Infrarot-Lacktrockner
299,00 € * 320,00 € *
Zuletzt angesehen